Februar 2, 2012

Operation gelungen: Neuer Auftritt für die PVS.

Anzeige, Art Direction, Corporate Film, Design, Film, Kampagne, Konzept, Web Post by

THE BRAND ORCHESTRA ist seit 2011für die PVS tätig und beweist, dass B to B Werbung nicht langweilig sein muss. Unser Aufgabenspektrum: Brand Consulting, Beratung, Entwicklung Anzeigen und Markenfilm, Corporate Identity, Verkaufsliteratur, Entwicklung Homepage, Online-Kampagne und Musikberatung. Die PVS (Verband der Privatärztlichen Verrechnungsstellen e. V.) ist die erste Adresse für ärztliche Privatabrechnungen in Deutschland. Mit mehr als 1.500 Mitarbeitern und einem Ärzte-Honorarvolumen von über 3,6 Milliarden Euro jährlich sorgt die PVS dafür, dass Ärzte ihre Leistungen zuverlässig abrechnen können. Was dem PVS Verband fehlte, war eine emotionale Relevanz und sympatische Ansprache bei der BtoB Zielgruppe der Ärzte. Mit Workshops und Basismeetings entwickelte THE BRAND ORCHESTRA eine Marken- und Kommunikationsstrategie, die anschließend kreativ umgesetzt wurde.

PVS Unternehmensfilm

Um eine Emotionalisierung der Marke voran zu treiben ist ein Imagefilm immer noch das beste Tool. In einer Produktion mit 5 Drehtagen bei authentischen Ärzten und in Krankenhäusern richteten wir die Leistungen der PVS ins rechte Licht. Unter dem Motto „Von Ärzten für Ärzte“ schufen wir eine Kommunikationswelt, die einem Marktführer gerecht wird und trotzdem sympathisch bleibt.

PVS Anzeigenkampagne

Die Printmotive greifen die PVS-Benefits humorvoll und intelligent auf. Das neue Corporate Design strahlt Frische, Transparenz und Vertrauen aus. Geschaltet werden die Motive in zielgruppenaffinen Titeln wie der Ärztepost.

Homepage, Onlinewerbung

Der Relaunch der Verbandsseite vom PVS zeigt, dass auch BtoB Websites modern und menschlich aussehen können. Die Banner sind Adaptionen der Print-Motive. Sie laufen in zielgruppenrelevanten Umfeldern und verlinken auf die Homepage.

Anzeige, Art Direction, Corporate Film, Design, Film, Kampagne, Konzept, Web post by .

Comments are closed.